150 Jahre Neuer Friedhof / Broschüre zur Geschichte des Friedhofs

Verfasserin: Eva Gläser


Allein zu sein! Drei Worte, leicht zu sagen, und doch so schwer, so endlos schwer zutragen!

Wie viele Trauernde haben im Verlauf der Jahre auf dem Friedhof unserer

Gemeinde Abschied genommen von Menschen, die in ihrem Leben eine

Rolle gespielt haben und die sie liebten.


Trauer, Schmerz und Tränen über 150 Jahre hinweg, durch zwei

Weltkriege hindurch. Aber immer wieder hat es auch Hoffnung gegeben.

Der Tod hat nicht das letzte Wort!



Broschüre PDF-Ansicht